vertriebsmanagement – Immer zwei schritte voraus!

Wachstum oder Weiterentwicklung? Beides erreichen Sie step-by-step mit den desyouli-Vertriebsmanagement-Seminaren mit Guido Bonau.

Folgende Bereiche stehen Ihnen zur Auswahl:

Erfolgreich verkaufen (B2C)

Professionelles Verkaufen (B2B)

Trainings in Verkauf und Kundenbeziehungen

Wie verhalte ich mich gegenüber geschulten Einkäufern? Wie erkenne ich Hinhaltetaktiken, und was mache ich dagegen? Wie vermeide ich Angebote für die Mülltonne? Wie steigere ich meine Abschlußsicherheit?
Wie halte ich Preisdruck stand?
Für all diese Themen – und viele mehr – hat Guido Bonau Training für Sie die Antworten. Wir sind auf modernen Vertrieb spezialisiert – und Sie bekommen professionelle und bewusste Methoden für den Umgang mit anspruchsvollen Kunden an die Hand.
Damit Sie auch morgen noch ihre Kunden begeistern.

Praxisanalysen
Was das Training bei Guido Bonau auszeichnet, sind die Praxisanalysen. Dies sind Abfragen, die wir den Teilnehmern im Vorfeld zukommen lassen. Die TeilnehmerInnen lassen die ausgefüllten Praxisanalysen direkt dem Trainer zukommen. Da hier Vertraulichkeit garantiert ist, erhält der Trainer ein unverfälschtes Bild über die Erwartungen an Inhalt und Ablauf des Trainings. Der Trainer kann sich so bereits vor dem Training intensiv auf die individuellen Themen vorbereiten. Zudem wird mit diesem Konzept keine wertvolle Trainingszeit durch Abfragen der Erwartungen verschwendet.

Erleben statt Diskutieren
Was die Durchführung unserer Trainings auszeichnet? „Erleben statt Diskutieren“, wie wir sagen. Jeder Teilnehmer wird mindestens 30-mal pro Tag aktiv in das Training eingebunden. Dann was wir selber erleben, bleibt deutlich länger haften als das, was wir nur lesen und hören. Auch findet jeder Teilnehmer eigene Formulierungen, die zu ihm passen und die ihn authentisch bleiben lassen.

Sequenzielles Trainingskonzept
Eine weitere Besonderheit unserer Methodik ist das sequenzielle Trainingskonzept. Nach jedem Trainingstag, an dem sich jeder Teilnehmer ganz konkrete Aufgaben notiert hat, schließt sich eine Praxisphase von 4-6 Wochen an. In dieser Praxisphase erfolgt die Umsetzung der Punkte, die jeder Teilnehmer für sich vorgenommen hat.
Die Umsetzung wird durch zwei Maßnahmen sichergestellt: Zum einen beginnt der nächste Tag mit einem Erfahrungsbericht. Zum zweiten erhält der Trainer eine Kopie der Umsetzungspunkte, und kann während der Praxisphasen bei Bedarf „Coaching-Calls“ während der Praxisphasen durchführen.
Mit diesem sequenziellen Trainingskonzept dauert eine Trainingsmaßnahme dann auch 6 bis 10 Monate. Über diesen Zeitraum können Gewohnheiten und Verhaltensweisen geändert werden – mit einem einzigen Trainingsblock von vier bis sechs Tagen ließe sich das nicht bewerkstelligen.
Und nicht zuletzt hat Guido Bonau Training auch noch spezielle Methoden, um die langfristige und wirksame Nachhaltigkeit sicherzustellen. Als ein Beispiel seien hier die nach speziellen psychologischen Kriterien der Erwachsenenbildung gestalteten Merkkarten genannt.